CON-TEX Kompaktanlagen

Kleine Kompaktanlage

Kleine Kompaktanlage

Anwendung:

Vorreinigung von Abwässern aus Kommunen oder Industrie, geeignet für Zuflüsse von 5 – 30 l/s

Kleine Kompaktanlage Bild 1
Kleine Kompaktanlage Bild 2
Kleine Kompaktanlage Bild 3

Funktionsweise:

Wie bei den großen Kombisystemen wird das Wasser sowohl mittels Rechen als auch Absetzbecken gereinigt, je nach Anwendung bzw. Anforderung können Rechengut und Sand gemeinsam oder getrennt gesammelt werden.

Vorteile:

Der Platz für die Installation ist sehr gering, zwei Reinigungsschritte können in einem System kombiniert werden, die Steuerung erfolgt vollautomatisch.

Systemoptionen:

  • Rechengutwäsche
  • Rechengutentwässerung
  • Sandspülung
  • Rechenspaltmaß 3 oder 6 mm

Zwei Ausführungstypen:

KK1_I: Das Rechengut und das Sediment werden in einen gemeinsamen Container gesammelt.

           KK_I_5 - Qmax=5l/s

           KK_I_10 - Qmax=10l/s

           KK_I_20 - Qmax=20l/s

           KK_I_30 - Qmax=30l/s

 

KK_II - Klassierung des Rechenguts und des Sediments in getrennte Container.

           KK_II_10 - Qmax=10l/s

           KK_II_20 - Qmax=20l/s

           KK_II_30 - Qmax=30l/s

Kontakt

Alle mit * markierten Felder werden benötigt um eine E-Mail zu senden.

Con-Tex GmbH
Watersolution
Einheitsstraße 22
57076 Siegen
+49 271 770 073 22
+49 271 770 073 24
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Logo CrefoZert con tex gmbh
Wenn Sie auf den den Button klicken wird eine Verbindung zu Google aufgebaut. Eine Google Map Karte wird geladen.
Anfahrt zu Con-Tex GmbH
logo

Wasseraufbereitung mit System